Krautrock feat. Brian Eno

In meiner Stammkneipe läuft in letzter Zeit dieses wunderbare Stück der Krautrock-Legenden Can rauf und runter. Ich habe dazu nun dieses Video gefunden mit einer herrlich beknackten Ansage von Brian Eno vorweg. Besonders schick ist sein vermeintlicher Stahlhelm als er sagt „and yet, somehow, very german“. Die Briten halt….

(Can direkt) (Oel & Flammen)

Advertisements
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: