Warnung: Kein Facebook für Mama!

Wenn meine Mutter an ihrem frisch angeschafften Computer sitzt, schlagen mein Bruder und ich in der Regel die Hände über’m Kopf zusammen und nehmen Reissaus. Allein schon dieses Gerühre mit der Maus lässt unsere Haare ergrauen. Da ich jedoch fast 500 Kilometer von Muttern entfernt wohne, ist es meist der Bruder, der solcherlei Pein ertragen muss.
Alle Versuche unsererseits, das geliebte Muttertier zur Volkshochschule zu scheuchen, scheitern kläglich am westfälischen Dickschädel unserer Mutter.
Andererseits bin ich recht froh ob der mütterlichen Unkenntnis. Wenn ich mir allein vorstelle, was ich mir alles verkneifen müsste, würde ich meine Mutter zu meinen Facebook-Freunden zählen…
Folgende Beispiele sollen bitte als ernsthafte Warnung hingenommen werden:

Alle, bei denen es bereits zu spät ist, dürfen jetzt mal kurz „Hier!“ schreien.

Advertisements
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: