London

Ja! Ich bin ein Fan von London! In den letzten Jahren hatte ich häufiger Gelegenheit nach London zu reisen. Gleich beim ersten mal hatte ich mich schwer in diese Stadt verliebt. Meine tendenzielle Anglophilie wuchs mächtig heran. Sogar dem Lady Diana, Princess of Wales Memorial Walk, der sich über sieben Meilen (auch ohne Stiefel) über Kensington Gardens, Green Park, Hyde Park und St James’s Park erstreckt, konnte ich etwas abgewinnen. Nicht, dass ich fauler Sack die kompletten sieben Meilen gelatscht wäre. Nö. Durch Zufall stiessen meine charmante Begleitung und ich auf die, in den Weg eingelassenen, Hinweistafeln.

Zu meiner Anglophilie gesellt sich noch ein ausgeprägtes Faible für die Sechzigerjahre. Da kommt mir dieser tolle Flickr-Stream mit London-Fotos aus den Sechzigern gerade recht.

Dann entdeckte ich noch dieses hübsche Zeitraffer-Video (auf Neudeutsch heisst es mittlerweile Timelapse) aus der Reihe „British Transport Films“ von 1970. Auch sehr hübsch, beschränkt sich allerdings ausschliesslich auf die Bahn-Rushhour.

(via KFMW) (Rush direkt)

Advertisements
  1. Ah!
    Da geht mir doch das Herz auf!
    Nicht geht über anglophile Mitmenschen, die dazu noch die 60er mögen :D
    Welcome to the Club! ;)

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: