Kardiopulmonale Reanimation fürs Auge

Dieses Video heisst Super Sexy CPR. CPR steht für Cardiopulmonary Resuscitation, was soviel heisst wie Kardiopulmonale Reanimation, was soviel heisst wie Wiederbelebung durch Herzmassage.

Vorm Führerschein und im Zivi-Lehrgang musste ich das mit einer äusserst unattraktiven Plastik-Puppe lernen, was einen angetrunkenen Mit-Teilnehmer jedoch nicht davon abhielt, sich eben dieser Puppe auf sexuell fragwürdige Weise zu nähern.

Ich weiss jetzt nicht, ob ich nun als Sexist gelte, weil ich dieses Video hier poste… Finde aber, die Kardiopulmonale Reanimation sollte jeder beherrschen. Und wenn das so manchem Büffel nur auf diesem Wege zu vermitteln ist: Bitte!

(Direktlink) (via)

Advertisements
    • Andi Friedemann
    • 17. Mai 2010

    Danke mein Lieber.

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: