Muss ich haben!!!

Big Brother ist scanning you! In Hamburg wird jetzt nackt gescannt. Nee… Moment mal… Ah! Jetze: In Hamburg werden jetzt die Nacktscanner getestet. Seitdem hat man den Mistdingern auch gleich einen weniger in Intimsphären popelnden Namen gegeben. Nun heissen sie Körperscanner und sollen auch keine Problemzonen mehr aufdecken, sondern den Delinquenten quasi auf Strichmänneken-Format runter rechnen. Gespeichert wird angeblich auch nichts. Ja nee, ist klar! In der Testphase kann man sich nun dufte verdächtig machen, indem man den auf Freiwilligkeit basierenden Testzirkus verweigert.

Wenn man dazu noch einen dieser  famosen Aufkleber auf dem Koffer hat, ist einem Stunden langer Spaß mit den Kontrolleuren gewiss. Da heisst es dann bestimmt „Mr. Irmbach-Lichterkett. You are delaying flight Oceanic 815“ oder so…

Jaja… ist nicht wirklich neu, aber cool! Hier, bei The Cheeky gibt’s noch mehr davon. Ich wünsche eine gute Reise!

Advertisements
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: