Zwei Songs – Eine Meinung 4

Ich und HipHop… wir werden keine Freunde mehr. Nicht in diesem Leben! Natürlich gibt es Ausnahmen. So halte ich Guerilla Funk von Paris, Dr. Dre’s The Chronic oder Step in the Arena von Gang Starr nach wie vor für grandiose Alben.

Bei Typen wie P Diddy oder 50 Cent jedoch stellen sich mir die Nackenhaare hoch. Wer prekär lebenden HipHop-Löffeln eintrichtert, dass Bling, Money, Bitches und fette Autos erstrebenswert sind, richtet meiner Meinung nach jede Menge Schaden an. Das ist ein Werteuniversum, welches mich zum kotzen bringt.

Eine weitere Ausnahme sind die Wu-Tang Muthafuckas. Protect ya Neck!

Lewis Floyd Henry wurde in der Portobello Road in London gesichtet.

(via, Wu-Tang direkt, One-Man-Wu-Tang direkt)

Advertisements
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: