The English Language In 24 Accents

Ich bin ja ein großer Fan von Dialekten. In der deutschen Sprache mag ich sehr Ruhrdeutsch, Berlinerisch, Norddeutsch im Allgemeinen und kann sogar dem Rheinischen was abgewinnen. Aber auch englische Dialekte, besonders die britischen haben es mir angetan. Dort mag ich Cockney (London), Mancunian (Manchester) und Scouse (Liverpool). In britischem Englisch lässt es sich ganz trefflich fluchen und motzen. Natürlich sind hier die poshen Upperclass-Dialekte ausgenommen, doch lausche ich auch sehr gerne Ms. Marple.

Der flusenbärtige YouTube-User Truseneye92 beherrscht, seinem offensichtlich jugendlichen Alter zum Trotz, gleich 24 verschiedene englische Dialekte und kann auch ganz wunderbar fluchen. Allein seine einleitenden Worte in seinem Heimatdialekt Cockney sind schon famos.

(via, Accent direkt)

Advertisements
    • christinesohler
    • 30. September 2010

    bist du deppert (und das ist in Wien keine Schimpfphrase, sondern eine des Erstaunens)! Und, ich merke immer wieder: ich verstehe noch immer kein Wort Cockney…

    • Seit ich mir angewöhnt habe englische Filme und Serien auf Englisch zu kucken, klappt’s ganz prima. Nagut… ein paar Reisen kämen noch hinzu.

  1. For the text/ transcript for the video so you can study please check out:
    119eng.com/category/video/53/lesson/757

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: