Schreibstil-Analyse: Ich schreibe wie Rainald Goetz

Ich schreibe wie Rainald Goetz. Von Rainald Goetz habe ich, passend zu meinem damaligen Zivildienst in der Psychiatrie, nur Irre gelesen. Der Titel ist in diesem Buch durchaus Programm.

Wie ich darauf komme? Nun, die FAZ hat jetzt so ein Schreibstil-Analyse-Tool online gestellt. Dort gibt man eine Textprobe ein, und, schwupps, weiss man, wie wer man schreibt! Ich weiss jetzt noch nicht, was mir diese Erkenntnis bringt, wie Rainald Goetz zu schreiben, bin jedoch froh, dass das Dingen nicht Elke Heidenreich oder Johannes Mario Simmel ausgespuckt hat.

(via)

Advertisements
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: