Im Schlüpper ins Museum – Google Art Project

Google kann durchaus auch gut sein! Zwar scannt Google meine eMails, fotografiert „mein“ Haus (was dann irgend ein dämlicher Arsch hat verpixeln lassen) und macht sonst allerlei datenschutztechnisch fragwürdiges, doch es gibt auch die guten Dinge im Monstrum.
Nun gibt es das Google Art Project, in welchem man, streetviewlike, durch die berühmten Museen der Welt schlurfen kann, ohne sich anzuziehen, zu bezahlen, oder sich mit nervenden Mitmenschen vor Ort auseinander setzen zu müssen. Schön mit der Bierbüchse in der einen, der Kippe in der anderen Hand die wichtigsten Museen der Welt besuchen! Zwar finde ich die Navigation dort sehr gewöhnungsbedürftig, was aber nichts heissen muss, schliesslich bin ich Mitglied der Gattung Mensch, und somit ein Gewohnheitstier, wie man sagt.
Folgendes Bild habe ich eben, ohne Schuhe und im löchrigen T-Shirt, hier von Berlin aus, im MoMa geschossen:

Und hier eine Liste aller 17 Google Art Project Museen, die bisher online sind:

Free Gallery of Art, Smithonian (Washington, DC)
Van Gogh Museum (Amsterdam)
The Frick Collection (New York City)
Museum Kampa (Prag)
Museo Reina Sofia (Madrid)
Alte Nationalgalerie (Berlin)
Museo Thyssen-Bornemisza (Madrid)
Uffizien (Florenz)
Gemäldegalerie (Berlin)
Palace Versailles (Versailles)
The Museum of Mordern Art – MoMa (New York City)
State Hermitage Museum (St. Petersburg)
Tate Britain (London)
National Gallery (London)
State Tretyakov Gallery (Moskau)
Rijksmuseum (Amsterdam)

Nun wünsche ich euch, liebe kleinefeine Leserschaft, viel Vergnügen in den Museen dieser Welt!
Auf geht’s ins Museum!

Advertisements
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: