Tasche ausleeren – Teil 3

Vor ein paar Tagen kippte Katja ihre Tasche für Oel in die Flammen aus. Katja kommt aus Spandau, lebt in Berlin (das wird hier von beiden Seiten peinlich genau unterschieden) und arbeitet als Grafikerin bei einer Berliner Zeitung. Und ich meine Zeitung, nicht Revolverblatt!

1 Puder, Farbe 004 Sandstorm, Marke nicht mehr erkennbar, fast leer
1 ic! berlin Sonnenbrille, Modell Maja im Brillenetui
1 Packung Salbei Hustenpastillen, zur Hälfte leer
1 Packung Hustenstiller, fast voll
1 Packung GeloMyrtol, gegen akuter Bronchitis, fast voll
1 Packung Dobendan Strepsils, Lutschtabletten, fast voll
2 angefangene Packungen Airwaves Kaugummis
1 BVG Fahrschein, Kurzstrecke, 5.5.2011
1 dunkelbraunes Mandarina Duck Portemonnaie, ca. 10 Jahre alt
1 schwarze H&M Baumwollstrickjacke
1 Schlüsselbund mit Stoffeselanhänger
2 Packungen Super Soft Taschentücher, eine fast leer
2 Schachteln Blaue Pall Mall, in einer nur noch 2 Stück
2 orangefarbene Bic-Feuerzeuge
1 abgeschnittener rosa Strohhalm
1 schwarzes Haarrgummi
1 Baumwollschal, schwarz, grün, türkis, violett von Tommy Hilfiger
1 Paar In-Ear-Kopfhörer von Apple
1 Meerwassernasenspray
1 Mascara, Farbe schwarz, fast leer
1 iPhone 4 im schwarzen Stoffetui
2 ein Euro Stücke
2 abgeschnittene Fusion-Armbandenden von 2011, in bordeaux

Hier gibt es noch Teil 1 und 2.

Und weiter der Aufruf an die kleinefeine Leserschaft: leert eure Taschen! Macht ein Foto! Macht eine Liste! Das schickt ihr dann bitte an lichterkett auf googlemail.com.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: