2ManyDisplays verwüsten Osnabrück

Drei DJs, drei MacBooks, drei Contoller, drei Mixer – Das DJ-Trio 2ManyDisplays aus Bremen, Hamburg und Berlin fällt wieder in Osnabrück ein, um mit einer wüsten Mischung aus diversen elektronischen Musikstilen plus einer gesunden Portion Dorfpunkertum, ihre Großstadtpsychosen auf musikalischem Weg in die Provinz zu tragen, aus der sie ursprünglich kommen.
Die Sause steigt am 15. Oktober 2011 ab 23:00 Uhr im Club „Kleine Freiheit“ (Hamburger Str. 22). Parallel tönt das lokale K.O.-DJ-Team. Es gibt 200 Liter Freibier.

Wir freuen uns auf euch!

(Foto: anne Elbe)

Advertisements
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: