Die Steinbach schon wieder…

Unfassbar, was diese Frau da auf Twitter wieder in Welt trötet. Ich war ja auch mal kurz Twitter-Patient, fand dann meine Follower mehr als merkwürdig und habe meinen Account flugs gekündigt. Nicht, dass sich auch hier Kreaturen in meine kleinfeine Leseschaft mogeln, aber das ist dann wohl der Preis der Öffentlichkeit.

Ronny vom Kraftfuttermischwerk ist offenbar Twitter-Patient und warf mir folgenden Steinbach-Erguss in den Reader:

Entschuldigt bitte folgende Formulierung, aber, da fällt mir doch ein Ei aus der Hose! Wo lebt die denn, bitte? Wie kann man es sich nur anmaßen, als Mitglied einer demokratischen Partei, die auch noch das Wörtchen „christlich“ im Namen führt, so eine verachtende Scheisse über seine Mitmenschen zu schreiben???

Mich beschleicht langsam der Verdacht, Frau Steinbach genießt einfach die Shitstorm-Aufmerksamkeit. Denn, Hand auf’s Herz: wer hat denn vorher schon mal von einer Erika Steinbach gehört? Ok, meine Leser. Nämlich hier und hier. Ach Gottchen! Hier auch noch… Die kriegt wirklich zu viel Aufmerksamkeit!

(via KFMW)

Advertisements
    • KK
    • 17. Februar 2012

    oder irgendwer bekommt sie. sind Accounts bei Twitter geprüft?

    • Tjaaa…. Gute Frage, liebe KK!
      Als ich da war, hatte ich meinen Account durchaus geprüft. Ob der steinbachsche Account geprüft ist… wer kann das schon wissen?!?

    • Kongo Müller
    • 17. Februar 2012

    Als alter Säufer mit langjähriger Erfahrung hinsichtlich des Mißbrauchs von ALDI-Billigwein muss ich der Steinbach (die ich auch nicht leiden kann) leider Recht geben.

  1. Genau. Die kriegt zu viel Aufmerksamkeit und DU verschaffst ihr gerade welche. Don’t feed the trolls. Lass sie einsam sterben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: