Ein Trip mit Franz Kafka und Hunter S. Thompson

Wow! Selten eine so abgefahrene, trippige Werbung für Bücher gesehen. Und, ja, ich liebe Bücher! Ich finde es toll, wie sie dastehen, in meinen Regalen, sich neben meine Sofa und meinem Bett stapeln. Ich finde es herrlich an dem kleinen Antiquariat um die Ecke vorbei zu kommen an den Auslagen stehen zu bleiben und oft dort fündig zu werden. Ich mag den Geruch von Büchern. Ich finde es herrlich, dass sie Knicke bekommen, weil ich mal wieder mit ihnen eingeschlafen bin, dass sie Flecken bekommen, weil ich unachtsam mit Kaffee oder Tee hantiere. Von mir aus könnten sämtliche Wände in meiner Kemenate mit Bücher- und Schallplattenregalen vollgestellt sein. Bücher und Schallplatten bieten mir eine einzigartige Haptik. Sie sind einfach toll!

Genau, wie diese Werbung:

[vimeo http://vimeo.com/38439464]

(via Nerdcore)

Advertisements
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: